Patientensynapse – «Reisemedizin»

Spots
Édition
2017/13
DOI:
https://doi.org/10.4414/phc-f.2017.01617
Prim Hosp Care (fr). 2017;17(13):260

Publié le 12.07.2017

Patientensynapse – «Reisemedizin»

Die von der Ärztegesellschaft Baselland (AegBL) und der Medizinischen Gesellschaft Basel (MEDGES) sechsmal jährlich herausgegebene Mitgliederzeitung Synapse erscheint einmal im Jahr in Form einer Publikumsausgabe, die speziell an die Pa­tientinnen und Patienten der Basler und Baselbieter Ärztinnen und Ärzte gerichtet ist und in deren Wartezimmern aufliegt. Die diesjährige Ausgabe steht unter dem Schwerpunktthema «Reisemedizin».
Die aktuelle Publikumsausgabe der Synapse beinhaltet Texte über das Reisen und zu Verhalten und Schutzmassnahmen im Ausland. Dazu gehören unter anderem Beiträge mit Tipps für den richtigen Umgang mit der Sonne, Informationen zum ­Einsatz der Rega bei medizinischen Notfällen im Ausland und Hinweise des reisemedizinischen Zentrums vom Schweizerischen Tropen- und Public Health-Institut (Swiss TPH) zu Impfungen, Malaria-Prophylaxe und weiteren reisemedizinischen ­Vorkehrungen. Eine Kinderärztin berichtet überdies von Ihrem Einsatz für Ärzte ohne Grenzen (MSF) in Magaria in Niger, wo sie sich den Herausforderungen der Versorgung mangelernährter Kinder gestellt hat. Auch dieses Jahr rundet ein Patientenquiz die Ausgabe ab.
Die Autorinnen und Autoren der Synapse-Beträge sind allesamt Fachspezialisten.
Die Publikumsausgabe der Synapse finden Sie online unter www.synapse-online.ch. Falls Sie daran interessiert sind, die Zeitschrift in Ihrer Praxis aufzulegen, schreiben Sie uns ein Mail an verlag[at]emh.ch; wir werden Ihnen die gewünschte ­Anzahl Exemplare gerne zukommen lassen (solange Vorrat).

Avec la fonction commentaires, nous proposons un espace pour un échange professionnel ouvert et critique. Celui-ci est ouvert à tous les abonné-e-s SHW Beta. Nous publions les commentaires tant qu’ils respectent nos lignes directrices.