Suche nach der besten wissenschaftlichen Originalarbeit

Jetzt für den SGAIM Preis 2024 bewerben

News
Ausgabe
2023/12
DOI:
https://doi.org/10.4414/phc-d.2023.1313986344
Prim Hosp Care Allg Inn Med. 2023;23(12):357

Publiziert am 06.12.2023

Im Jahr 2024 zeichnet die SGAIM wiederum die beste wissenschaftliche Originalarbeit aus. Der Preis in der Höhe von 10000 Franken kann für eine bis maximal drei wissenschaftliche Originalarbeiten vergeben werden. Dieser wird im Rahmen des SGAIM Frühjahrskongresses vom 29. bis 31. Mai 2024 am «Dîner des Présidents» im Volkshaus in Basel verliehen.
Mit 10000 Franken ist der SGAIM Preis dotiert, der für eine bis maximal drei Originalarbeiten verliehen wird. Noch bis zum 31. März 2024 können Autorinnen und Autoren ihre Arbeiten einreichen. Folgende drei Voraussetzungen müssen für eine Teilnahme erfüllt sein:
  1. Die Arbeit muss im Jahr 2023 in einer medizinischen Zeitschrift publiziert oder zur Publikation akzeptiert worden sein. Ob im Print oder online spielt dabei keine Rolle. Die Thematik muss für die Betreuung von Patientinnen und Patienten mit allgemein-internistischen Krankheiten bedeutend sein oder Grundlagen für diagnostische oder therapeutische Möglichkeiten im Zusammenhang mit internistischen Krankheiten schaffen.
  2. Schweizerinnen und Schweizer können auch Arbeiten einreichen, die im Ausland publiziert worden sind.
  3. Ausländische Autorinnen und Autoren werden ebenso berücksichtigt, sofern die eingereichte Arbeit in der Schweiz oder in Zusammenarbeit mit einer Schweizer Gruppe erstellt worden ist.
Bewerberinnen und Bewerber reichen ihre Arbeiten bis spätestens 31. März 2024 in elektronischer Form an info(at)sgaim.ch mit dem Vermerk «SGAIM Preis 2024» ein. Die Preisverleihung findet im Rahmen des SGAIM Frühjahrskongresses vom 29. bis 31. Mai 2024 am «Dîner des Présidents» im Volkshaus in Basel statt.
Sascha Hardegger
Verantwortlicher Kommunikation/Marketing
Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM)
Monbijoustrasse 43
Postfach
CH-3001 Bern
sascha.hardegger[at]sgaim.ch