Die Spirale dreht sich oder: Weshalb wir immer «billiger» werden müssen / Pris dans la spirale infernale... ou pourquoi nous sommes condamnés à devenir sans cesse «meilleur marché»

Editorial
Ausgabe
2004/31
DOI:
https://doi.org/10.4414/pc-d.2004.06240
PrimaryCare. 2004;4(31):599-600

Publiziert am 06.08.2004

Dieser Text ist nur als PDF verfügbar.

Mit der Kommentarfunktion bieten wir Raum für einen offenen und kritischen Fachaustausch. Dieser steht allen SHW Beta Abonnentinnen und Abonnenten offen. Wir publizieren Kommentare solange sie unseren Richtlinien entsprechen.